Wir beschäftigen uns seit Gründung unseres Unternehmens mit Brunnenbohrung. Die erforderlichen Spezialkenntnisse wurden von Generation zu Generation weitergegeben und führte zu immer mehr Erfahrung auf diesem Gebiet.

Durch die Vielzahl der gebohrten Brunnen in Ungarn und Österreich erwarben wir uns ein entsprechendes Wissen über geografische Eigenschaften und der Lage wasserführender Schichten.
Heute werden Brunnenbohrungen mit modernsten Werkzeugen durchgeführt, aber die traditionelle Technologie ist nach wie vor aktuell.

Durch das immer teurer werdende Leitungswasser stieg die Nachfrage nach Brunnen immer stärker.
Im Jahr 2003 wurde ein neues Betätigungsfeld erschlossen.
Wir sind zu jeder Art von Brunnenbohrung (privat oder für die Landwirtschaft), Brunnenreinigung, Einbau von geothermischen Sonden, erdmechanischen Bohrungen im gesamten Bundesgebiet berechtigt.

Seit 2007 werden die Brunnen für unsere Auftraggeber ausschließlich aus speziellem, blauen Brunnen- und Filterrohr inkl. Filterkies gefertigt.

Die Brunnenrohre werden in Ungarn von Fa. GWE Budafilter Kft. produziert.
Die Fa. Brunnenbohrungen GmbH beschäftigt sich seit 2012 auch mit Kamerabefahrung im Brunneninneren bis zu einer Tiefe von 150 m.

Wir haben im Jahr 2011 die alte russische Technologie modernisiert und verwenden seither eine moderne, kleinere, leisere, elektronisch gesteuerte, wassergespülte Bohrmaschine (bis 150 m Tiefe)
Die Maschine ist 2,7 m lang, 1,7 m breit und wiegt 1.660 kg (ohne Werkzeuge)

Unsere Partners